Translate

Donnerstag, 14. Februar 2013

Gute Nacht, liebe Eule!

Leider hat sich das Nähprojekt von gestern aufgrund fehlender Sicherheitsnadel und falsch angebrachtem Druckknopf verspätet und ist erst heute fertig geworden. Aber nun könnt ihr mal einen Blick riskieren. Aber PSSSST! Die Eulen sind schon ganz müde!

Schlafanzug "Eulenwald"



aus kuscheligem Eulenflanell



Hose mit Gummizug




Oberteil mit Druckknöpfen




und oben mit Jersey eingefasst ( ein Kragen war mir zu kompliziert)

Oberteil
Schnitt: etwas verändetes Farbenmix Shirt "Frechdachs" (Zwergenverpackung 2), Gr. 86/92
Stoff: Eulenflanell, grüngepunkteter Jersey- Streifen
Druckknöpfe, Vlieseline

Hose
Schnitt: Farbenmix Kuschelhose (Zwergenverpackung 2), Gr.86/92
Stoff: Eulenflanell

Ich weiß gar nicht mehr, woher ich den Flanell habe. Ich hatte ihn gesehen und sofort überlegt, daraus einen Schlafanzug zu machen. Als er dann bei mir zuhause ankam, fand ich ihn gar nicht mehr so schön. Aber vernäht gefällt er mir ganz gut.
Nur ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob er dem Tochterkind passt. Die Hose sieht ziemlich lang aus (aber die kann man ja umkrempeln) und das Oberteil schon ziemlich schmal. Ich habe den Schnitt (weil ich keinen Schlafanzugschnitt hatte), an den Seiten und Ärmeln einfach etwas verbreitert. Dabei hatte ich aber vergessen, 1. die Brustweite auch zu verbreitern und 2. dass ich ja noch eine Knopfleiste anbringen wollte und dadurch ja schon wieder Weite verloren geht.

Dann hatte ich natürlich keine Sicherheitsnadel zu Hand und das Gummiband wollte einfach nicht mit irgendwelchen anderen Hilfsmitteln durch den Flanell geschoben werden. Und zu allem Überfluss habe ich dann auch noch einen Druckknopf falsch angebracht und der liebe Mitbewohner musste mit seinem Werkzeugkasten anrücken und das Teil entfernen, ohne dass der Stoff kaputt geht. Das hat er aber sehr gut gemacht!
Alles in allem war es aber ein schnell zu machendes Projekt und mir gefällt der Schlafanzug ganz gut.

Und natürlich habe ich mal wieder meine Labels vergessen anzubringen! *_*




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen