Translate

Montag, 25. Februar 2013

Pläne

Da habe ich mir ja was überlegt mit meinen Basic-Shirts! Man denkt immer, das gehe schnell und dann dauert das aber doch ewig. Vor allem, weil man ständig neues Garn aufspulen und wechseln muss. Letztens meinte irgendjemand, ob man nicht mal Maschinen mit größeren Unterfadenspulen erfinden könnte. Das wäre doch was! In der Industrie wird es so etwas doch bestimmt auch geben.
Und irgendwie habe ich gerade auch noch große Lust zu stricken. Irgendetwas in Gelb wäre schön.
Wenn ich nur mehr Zeit dafür hätte...

Welche Tricks habt ihr, damit es mit dem Nähen schneller geht? (An einer normalen Nähmaschine, meine ich.)

Und jetzt zeige ich euch noch 2 Wende- Halstücher, die jetzt endlich bei einem kleinen Mann angelangt sind, der  laut seiner Mama sabbert wie ein großer ;-) Deswegen sollten Halstücher auch extra lang sein.



Einmal habe ich die Kombi "Pilzjersey/grüner Fleece mit weißen Punkten"



und einmal "beiger Punktejersey/ grüner Uni-Fleece" gewählt.
Ich hoffe, dass sie gefallen! :-)


Schnitt: Eigener
Stoffe: Jersey Pilze (Elsbeth&ich), Punktejersey (Javro), Fleece grün-weiß gepunktet (Javro), Fleece grün (Alfatex)
KamSnaps (weiß und grün)

Ich finde es schön, wenn es Stoffe gibt, die quasi geschlechterneutral sind, so wie der Pilzejersey. Meiner Tochter hatte ich daraus ja auch schon eine Jacke gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen