Translate

Donnerstag, 14. März 2013

Und wieder eine Tasche!

Diesmal mit Wachstuch. Hach, ich finde Wachstuch toll. ich habe hier auch noch eins, was ich auf dem letzten Stoffmarkt gekauft habe (mit Rehen drauf) und wollte daraus eigentlich Utensilos für Schnuckibabyleins Zimmer nähen, aber dann habe ich doch alte Spielekartons beklebt und nutze die jetzt, um Kleinigkeiten zu verstauen.
Außerdem suche ich dringendst! und leider seit Monaten vergeblich GELBES WACHSTUCH MIT WEISSEN PUNKTEN, um Utensilos für unser Bad zu nähen. Es ist nicht zu fassen, aber das Zeug gibt es nicht in der Farbe (oder wenn, dann nur als Tischdeckenwachstuch, aber das ist mir zu dick). Wer hat einen Tipp für mich, wo ich das her bekomme?

So, nun aber zur Tasche

"Pünktchen"





Außen rot, innen grau (mit einer Innentasche)

Schnitt: eigener
Stoffe: Rot/weiß gepunktetes Wachstuch, grauer Baumwollstoff für innen
Vlieseline, roter Reißverschluss

Die Tasche ist ziemlich klein (auch wenn es auf den Fotos nicht so aussieht). Frau kann darin alle Kleinigkeiten verstauen, nach denen sie sonst in einer großen Handtasche stundenlang suchen muss: Lippenstift, Tampons, Taschentücher, Haarspangen....
Das finde ich ziemlich praktisch und es sieht auch noch schön aus!
Was ich auch noch total gut fand, war, dass ich das Wachstuch tatsächlich glatt bügeln konnte (auf der Baumwollseite). Es war nämlich durch die Lagerung etwas verknickt. Wie lagert ihr euer Wachstuch, damit es schön glatt bleibt?

Kommentare:

  1. Hübsches kleines Täschchen!
    Ich rolle mein Wachstuch auf.

    Ach und zu den Stricknadeletuis hattest du auch noch eine Frage. Meinst du die langen Stricknadeln mit den Köpfen hinten. Die benutze ich gar nicht mehr, sondern dann lieber Rundstricknadeln. Da wird das nicht so schwer auf den Nadeln, wenn das Strickstück wächst.
    Aber man könnte auch ein Etui für lange Nadeln nähen.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, ok! Ja, ich meine die langen Nadeln. Ich finde, bei den Rundstricknadeln dehnt sich das Strickstück immer so und man muss es ständig verschieben. Irgendwie komme ich mit den Langen starren Nadeln besser klar.

      Löschen
  2. Also ich hab noch nie mit Wachstuch genäht..deshalb weiß ich nicht ob es die richtige Qualität ist...aber

    Schau doch mal bei www.buttinette.de

    Da gibts gelb mit weißen Tupfen, gelb-weiß kariert.... und gelb mit weißen Blumen

    Vielleicht passt es ja

    Schönen Abend wünsche ich dir noch
    LG ;Marion

    AntwortenLöschen
  3. Oh das ist lieb von dir! Ich habe mal nachgesehen: Das ist leider nicht das Wachstuch, was ich meine sondern das für Tischdecken. Das was ich meine ist quasi "einfach" beschichteter Baumwollstoff und ziemlich weich. Trotzdem danke für die Mühe!

    AntwortenLöschen
  4. Danke Fräulein Wunderherz für "Pünktchen" Ich liebe dieses kleine süßte Täschchen :-)
    LG Thora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Thora!

      Sehr gern geschehen! Es freut mich, dass das Täschchen bei dir ein gutes Zuhause gefunden hat :-)

      Löschen
  5. Die Wolkenshirts sind wirklich super! Das kleine Täschen ist auch sehr schön geworden. Ich habe dünnes Wachstuch vom Möbelschweden und das liegt bei mir im Schrank, ganz normal...

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lilo!

      Danke für die Blumen :-) Ich wusste gar nicht, dass es da nicht nur normale Stoffe gibt. Da muss ich beim nächsten Besuch doch mal gucken.

      Löschen