Translate

Samstag, 8. Juni 2013

Namba tuu

So, jetzt gibt es die Nummer 2 der T-Shirt-Parade. Wieder der gleiche Schnitt, bei dem ich zu spät gemerkt habe, dass die Schulterbreite zu weit ist, aber keine Lust hatte, etwas zu ändern, weil Vorder- und Rückenteil schon zusammengenäht und versäubert waren. Das Kind stört es eh nicht, also was soll`s? :-)

Shirt "Dunkelblaupilz"


Wie der Name schon sagt, aus blaugrundigem Pilzstoff. Sie Blümchen wurden unterschlagen ;-)


So sieht es liegend aus. Mmh, irgendwie gerader als das davor.


Und nochmal in Nahaufnahme.

Schnitt: Ottobre kids 3/2012, Shirt "Hoops", Gr. 98 (um ca. 3 cm verlängert)
Stoffe: Jersey: Pilze auf Blau, rotes Bündchen

Die Kombi finde ich auch schön, obwohl ich noch nicht weiß, ob sie meiner Tochter steht. Sie ist nämlich eigentlich kein Blau-Typ. Na mal sehen. 

Kommentare:

  1. Auch ein schöner Stoff. Die Blümchen find ich sogar schöner als die Pilze :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir gefällt das Zusammenspiel ganz gut. Es sind auch so schöne kräftige Farben.

      Löschen