Translate

Mittwoch, 12. März 2014

Jackenersatz für kühle Abende


Sicher, der Frühling kommt so langsam, aber die Abende sind noch kalt. Und im Sommer und Herbst ist es auch immer gut, für abends etwas Warmes zum Drüberziehen zu haben. Der Sohn meiner Cousine braucht einen Jackenersatz und ich habe ihm folgendes genäht:


Fleecepulli "Wale"



Nach dem Schnittmuster von Lillesol&Pelle in Größe 116 aus azurblauem Fleece und braun- blauem (türkisfarbenen?) Wal- Jersey.



Der Reißverschluss ist auch dunkelbraun. Die Seiten habe ich etwas begradigt, auch wenn man es hier nicht so gut sehen kann.


Gewünscht waren außerdem Mitwachsbündchen zum Umschlagen, damit der kleine große Mann den Pulli lange tragen kann.


Einen Reißverschlussverstecker als Kinnschutz habe ich auch noch eingenäht.

Hach, mir gefällt die Kombination aus Blau/Türkis und Braun sehr gut!

Kommentare:

  1. Die Farbkombi ist wunderschön! Und die kleinen Wale gefallen mir auch ausgesprochen gut. Könnte es sein, dass ich den Pulli auch mal "in echt" zu sehen bekomme? ;-)
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, in der Tat. Der kleine große Mann bewegt sich durchaus in deinem Umfeld ;-)

      Löschen
  2. Wow, ich bin hin und weg. Die Kombi ist der Hammer :) Einfach toll.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Der Pullover gefällt mir immer besser, je öfter ich ihn sehe. Ich hoffe, dass der kleine Mann sich da so richtig reinkuscheln kann und ihn auch gerne trägt. Bin mal auf die Reaktion gespannt .... :-)
    Liebe Grüße
    von Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, super, das freut mich! Ja, ich hoffe auch, dass der Pulli ihm gefällt und er ihn gerne trägt!

      Löschen
  4. Richtig klasse! Die Kombination ist toll !

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Fräulein Wunderherz,
    ich bin eben über Meitlisache auf Deinem Blog gelandet. Deine genähten Kindersachen gefallen mir sehr gut! Der Fleecepulli sieht stark aus!
    Hab einen schönen Tag,
    viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, deinen Kommentar habe ich erst jetzt gesehen! Vielen Dank! :-)

      Löschen