Translate

Donnerstag, 10. April 2014

Vielleicht sollte ich mich in "Fräulein Wunderpilz" umbenennen


Garderobenhaken im Kindergarten müssen ziemlich robust sein. Was da alles dran hängen muss...
Und jetzt kommt noch etwas neues dazu: Letztens bekamen wir Eltern nämlich einen Brief, dass die Kinder nun auch Turnzeug brauchen. Zusätzlich zum Wechselzeug, Matschzeug, Jacke/Schal/Mütze, Kita-Tasche... Sinnvoll wäre vielleicht ein Schrank für jedes Kind...


Ich habe mich also an den ersten genähten Turnbeutel meines Lebens gewagt. Und 2 Stunden daran genäht. So lange???? Ja. Weil ich nämlich ständig irgendetwas falsch herum angenäht habe und wieder auftrennen musste und plötzlich sogar Teile verschwunden waren, die ich dann neu zuschneiden durfte (und die natürlich am nächsten Tag wieder auftauchten, ist klar, oder?). Es ist selten, aber seit der Schwangerschaft bin ich manchmal sehr schusselig. Hab gehört, manch Anderer geht es ähnlich.

Äääh, genug der Gedanken. Schließlich seid ihr hier, weil ihr gerne Genähtes sehen wollt, oder? ;-)


Turnbeutel "Pilze"



Außen ist der dunkelgrüne Stoff mit Fliegenpilzen und Marienkäfern


oben und innen hellgrün-weiß karierte Baumwolle



und das ganze wird mit weißer Kordel zusammengehalten.

Der Beutel passt hoffentlich hervorragend zu dem Beutel mit den Wechselklamotten, der eh schon an besagtem Haken hängt und von einem lieben (hoffentlich bald mit mir verwandten) Fräulein genäht wurde. Der ist hellgrün kariert und da ist auch ein Fliegenpilz drauf.
Meiner Tochter gefällt ihr neuer Turnbeutel auch sehr gut und jetzt überlege ich, ob ich das Turnzeug selber auch noch nähen muss oder ob irgendwas aus dem Kleiderschrank ausreicht.


Kommentare:

  1. Oh wie süß. Der gefällr mir aber ganz besonsers gut. Da hat sich die Mühe aber echt gelohnt :). Ich habe mir übrigens beim Hosen und Shirts Nähen die Bündchen erst dann zuzuschneiden, wenn ich sie wirklich brauche. Die haben bei mir nämlich den Hang dazu während des Nähens zu verschwinden ;). Du bist da also nicht alleine

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht zu vergessen: Die Schere, das Maßband etc. Die sind auch immer weg! o_O

      Löschen
  2. Ja, auch ich wäre für einen Kindergartenschrank! Auch bei unseren beiden großen sieht es wie von Dir beschrieben aus.
    Zum Glück kannst Du so wunderbar nähen und ab jetzt herrscht Ordnung am Garderobenhaken. Der Stoff ist toll!
    Bin gespannt, ob Du auch das Turnzeug nähen wirst.
    Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich habe einfach eine Leggings und ein Shirt in den Beutel gesteckt :D

      Löschen
  3. Ganz toller Turnbeutel - ich will auch einen Nähen - nicht für Turnzeug sondern für mein Tragetuch damit es nicht immer so rumfliegt :-)
    Hast du den Schnitt irgendwo her?!
    Liebe Grüße Anny

    AntwortenLöschen