Translate

Montag, 21. Juli 2014

Für den Sommer- und Strandurlaub


Wie im letzten Post angekündigt, war es mal wieder Zeit für Kosmetiktaschen  und Strand- Portemonnaies aus Wachstuch. Die meisten (und andere) findet ihr schon in meinem Shop und weitere sind in Arbeit :-)
















Dienstag, 8. Juli 2014

Amelie, Frida und Kosmetiktaschen- Ausblick



Was ich letztens noch so genäht habe, seht ihr hier:


Für den Shop gab es noch eine neue, rosige Amelie in Größe 86/92 mit weißer Schleife



und für einen kleinen Mann auch noch mal ein Fuchs- Set zur Geburt in Größe 68


bestehend aus Feincord- Frida mit Fuchs- Knieflicken und passendem Halstuch. Ja, die Füchse sind zur Zeit wirklich gefragt :-)

Damit ich euch hier aber auch mal wieder etwas Neues zeigen und meinen Shop weiter auffüllen kann, habe ich die letzten zwei Tage damit verbracht, neue Kosmetiktaschen und Strand/ Party-Portemonnaies aus Wachstuch zu zuschneiden, zu bügeln und (zumindest die Taschen) mit Vlieseline zu versehen.
Nun werde ich mich mal ans Nähen machen. Ups, habe ich überhaupt noch genug Reißverschlüsse?

Samstag, 5. Juli 2014

Herr Fuchs für Mädchen


Der "Herr Fuchs"- Jersey von Aennie ist so schön, dass ich ihn nur in kleinen Mengen verarbeite.

Letztens bekam ich von meiner Schwester eine alte Jeans, die ihr nicht mehr passte. Auch mir war sie zu groß, aber ich habe es so gerade eben noch geschafft, meiner Tochter daraus noch eine leicht abgeänderte Frida in Größe 104 daraus zu nähen.

"Herr Fuchs" sollte auch ein bißchen vertreten sein, also gab es Knieflicken:



Dazu habe ich dunkelbraunes Bündchen kombiniert. Am Bauch habe ich zusätzlich ein Gummiband eingezogen, weil der Jeansstoff relativ schwer ist und die Hose sonst rutschen würde.


Leider sind die Flicken etwas zu weit unten und die Hose oben etwas zu lang, weil das Bündchen auch relativ lang ist. Aber die Farbkombi gefällt mir sehr gut und vor allem auch der Recycling- Aspekt!