Translate

Dienstag, 4. August 2015

Das UfO* ist fertig!


Meine Güte, war das eine schwere Geburt...

Ich habe meiner Tochter mal wieder eine Kapuzenjacke nähen wollen. Vor Monaten. Dann lag sie lange halb fertig herum, weil meine Maschine es mal wieder nicht schaffte, den Reißverschluss vernünftig einzunähen und ich dann einfach keine Lust mehr hatte.

Am Schluss habe ich in mühevoller Handarbeit (also wirklich jetzt, ich habe mit Hand genäht) Teile des Reißverschlusses angenäht und die Versäuberungsstreifen festgenäht und was weiß ich noch alles.

Jetzt ist die Jacke endlich fertig und meine Tochter trägt sie auch schon.

Schnitt: Kettu Pettunen aus der Ottobre 6 /2012, Gr. 110 (?)


Kapuzenjacke "Fliegenpilze"


Außen habe ich grünen Fliegenpilz- Jersey und innen tomatenroten Jersey verwendet.

Ich bin froh, dass diese Jacke endlich fertig ist und habe mir erst einmal das Ebook für Kapuzenjacken von Klimperklein gekauft, in der Hoffnung, dass die nächste Jacke kein UfO* wird!

*Der Beriff "UfO" steht für "Unfertiges Objekt".

Kommentare:

  1. Die Jacke ist super schön geworden :) Bin gerade fertig mit unserer Weste und bin auch halb verzweifelt am Reißverschluss. Musste sogar meine Nähmaschine sogar auseinander schrauben, weil mir die Nadel gebrochen ist und in so eine miniritze verschwunden ist ://
    Aber wenn man es dann geschafft hat darf man auch ruhig mächtig stolz auf sich sein ;)) Die Fliegenpilze passen bald auch einfach perfekt zum Herbst :))
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! ich bin auch echt froh. Warum scheinen viele nur keine Probleme damit zu haben? Oder vielleicht verschweigen sie es nur...

      Löschen